ARRIVO-Teilprojekte
Die "ARRIVO-Projektfamilie" Berlins besteht aus mehreren Mitgliedern, die in unterschiedlichen Branchen die Qualifizierung Geflüchteter unterstützen:
  • ARRIVO im Lehrbauhof des Berufsförderungswerkes der Fachgemeinschaft Bau:
    Tel.: +49(0)30 72 38 97 30, www.lehrbauhof-berlin.de
  • ARRIVO im Sektor "Hotel & Gastronomie" - Hospitality, bildungsmarkt e.V. / kiezküchen GmbH
    Tel.: +49(0)30 39 73 91 88 / +49(0)30 39 73 91 69, www.kiezkuechen.de
  • ARRIVO als "RingPraktikum" innerhalb des Unternehmensnetzwerkes der Großbeerenstraße, TeachCom Edutainment gGmbH
    Tel.: +49(0)30 70 76 37 75, www.netzwerk-grossbeerenstrasse.de
  • ARRIVO Berlin Übungswerkstätten ist ein Modellprojekt des Internationalen JugendKunst- und Kulturhauses Schlesische27.
    Tel.: +49(0)30 69 50 89 00, www.schlesische27.de
  • ARRIVO Berlin Kontaktbüro, ebenfalls ein Modellprojekt des Internationalen JugendKunst- und Kulturhauses Schlesische27
    Tel.: +49(0)30 69 50 88 99, www.schlesische27.de

  • ARRIVO im Sektor "Gesundheit & Soziales", GesBIT GmbH / Die Wille gGmbH
    Tel.: +49(0)30 22 90 84 516 / +49(0)30 264 762-27, www.gesbit.de

  • ARRIVO "Arrived" - Ausbildungscoaching für Geflüchtete in Berlin, BGZ Berliner Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit
    Tel.: +49(0)30 809 941 -17/-19, www.arrived-berlin.de